Raclettekäse

Nur im Winter lieferbar - Diese Schönegger-Käsespezialität hat einen geschmeidigen, goldgelben Teig und besitzt ein sehr gutes Schmelzverhalten. Durch die sorgfältige Pflege der mit Rotkultur behandelten Naturrinde entwickelt er seinen feinen, rahmig pikanten Geschmack. Artikelnummer: 2120

nicht vorrätig
Weitere Informationen
Artikelnummer 2120
Trockengewicht 48 % Fett i. Tr.
Rohstoff pasteurisierte Milch
laktosefrei ja
Rinde verzehrbar ja
Nährwertangabe Produktinformationen
Weitere Informationen
Aussehen Der Käse erhält durch seine Reifung und die Pflege eine leicht rötliche Rinde. Der Käseteig ist buttergelb und weist vereinzelt kleine Löcher auf.
Konsistenz Der kompakte Teig des Käses zergeht leicht mürbe am Gaumen. Nach dem Erhitzen des Käses wird er geschmeidig und zerfließt auf der Zunge.
Geruch und Geschmack Der Geruch des Käses erinnert an Rahm und gekochte Kartoffeln, die Rinde verströmt malzige Anklänge. Auch geschmacklich dominieren die milchig-rahmigen Aromen von Rahm sowie gekochten Kartoffeln, die Rinde bringt Noten von dunklem Karamell und Malz sowie einem Hauch Ammoniak mit sich.
Weitere Informationen
Dazu passt Der Winterklassiker für Raclette und Co.: Unser Schönegger Raclettekäse eignet sich besonders gut zum Schmelzen und Überbacken. Ob im Raclettepfännchen, auf einer frischen Scheibe Bauernbrot, oder einfach auf dem Kartoffelauflauf – der geschmolzene Käse macht jedes Gericht zu einem Gedicht.

Schönegger Newsletter

5 % Rabatt auf Deinen nächsten Einkauf!

  • Keine Aktionen verpassen
  • Produktneuheiten erfahren
  • Interessantes Käsewissen